Kategorien
Ausbildung

Natürliche plyometrische Übungen zur Steigerung der Kraft, die bei komplexen Bewegungen entwickelt wird.

Natürliche plyometrische Übungen zur Steigerung der Kraft, die bei komplexen Bewegungen entwickelt wird.

Um die Muskelkraft des gesamten Körpers junger Sportler zu steigern und ihre Fähigkeit zu entwickeln, die Muskeln im Dehnungs-Kontraktions-Zyklus zu nutzen, wird empfohlen, natürliche plyometrische Übungen durchzuführen. (Springen, wirft, Sprints). Ein Beispiel für ein Trainingsprogramm ist unten angegeben.

Methode – Zirkeltraining. Die Athleten führen die Übungen in der angegebenen Reihenfolge durch, nach einer Serie an nachfolgenden Stationen; Alle Stationen "passieren" – ist die Ausführung einer Schaltung; im Falle der Verwendung einer Gruppenform des Trainings (er trainiert gleichzeitig 10-12 Spieler, eingeteilt in 2-3 persönliche Gruppen), Jede Gruppe startet die Schaltung von einer anderen Station; In nachfolgenden Trainingseinheiten wird empfohlen, die Reihenfolge der Stationen für einzelne Teilnehmergruppen zu ändern; zusammen 9 Übung (Bahnhof).

Gestalten – wirft: Übungen paarweise durchgeführt, Springen: Übungen einzeln durchgeführt, auf einer weichen Oberfläche – vorzugsweise auf Matratzen, Es sollten Schuhe mit guten Dämpfungseigenschaften verwendet werden, Sprints: Übungen paarweise in der Halle durchgeführt, auf einem Laufband oder auf einer ebenen Fläche.

Ausrüstung – wirft: Medizinbälle mit einem Gewicht 1-2 kg (Mädchen) oder 2-3 kg (Jungen), Springen: höhenverstellbare Leichtathletik-Hürden, angepasst (zusammen mit dem Abstand zwischen ihnen) zu den Möglichkeiten von Mädchen und Jungen, Gymnastikmatratzen zwischen den Zäunen, Sprints: Entfernung 15-40 m.

Anzahl der Übungen: wirft – 3, Springen – 3, Sprints – 3.

Pausenzeit zwischen den Übungen (Stationen) – OK. 1 Protokoll, zwischen Serien (Schaltungen) – von 2,5 tun 3 Protokoll. Empfohlene Anzahl von Schaltkreisen – von 1 tun 3.

Übung

1. Machen Sie sechs Sprünge von Ort zu Ort

2. Wirf den Ball mit beiden Händen vor die Brust

3. Sprint 15 m

4. Nehmen Sie beide Hürden mit fünf Sprüngen

5. Wirf den Ball mit beiden Händen über den Kopf nach vorne

6. Sprint 30 m

7. Langes sechsbeiniges einbeiniges (abwechselnd rechts und links) auf der Eingebung des Augenblicks

8. Wirf einen Medizinball mit beiden Händen nach hinten über den Kopf ("alleine") oder mit beiden Händen von unten nach vorne ("voraus") – kann abgewechselt werden, Ändern Sie die Übungen in jeder Serie oder jedem Training

9. Sprint 40 m